padoppeldi BMW E90 Android Navi 8.8″ für CCC/CIC

✅ Für E90 MIT Serien-Navi

✅ Alle Varianten Top-Leistung

✅ Wireless Apple Carplay

✅ Wireless Android Auto

549,00 

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer
nach §19 (1) UStG. zzgl. Versandkosten

Auswahl zurücksetzen

Deine Vorteile im padoppeldi Shop:

- BMW E90 Android Navi kaufen ohne Stress! -

Schnelle Lieferung

Hier wird dein Navi sofort nach Zahlungseingang mit DHL aus Deutschland versandt. In nur 2-3 Tagen kannst du dein neues Navi genießen.

Keine Zoll-Probleme

Da dein Navi aus Deutschland verschickt wird, musst du auch keine Angst vor Zusatzkosten haben, oder dass es beim Zoll hängen bleibt.

Sichere Lieferung

Jede Sendung ist für 500€ Warenwert versichert. Zudem kannst du mit dem DHL Tracking jederzeit den Status des Versands und das Liefersatum einsehen.

Zahlung mit PayPal

Anders als bei vielen Sellern aus dem Ausland kannst du hier einfach mit PayPal und vielen anderen sicheren Zahlungsmethoden zahlen.

Kein Fake Android

Die Software von meinem BMW E90 Android Navi basiert garantiert zu 100% auf einem originalen und offiziell lizensierten Android 11 Betriebssystem. Das bedeutet für euch die volle Kontrolle, Anpassungsfähigkeit und keine Software-Fehler.

Starkes Topmodell

Bei diesem Navi handelt es sich um eines der stärksten Modelle die es aktuell für den E90 gibt. So könnt ihr euch sicher sein, dass euer Navi auf lange Sicht schnell und flüssig läuft.

Mehr Infos gefällig?

Klicke einen der Buttons um im entsprechenden Gebiet noch mehr Infos über das BMW E90 Android Navi zu bekommen.

HARDWARE-DETAILS

padoppeldi BMW E90 Android Navi:

DisplayFull HD IPS Touchscreen 1920 x 720 Pixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 662 Octa-Core
BetriebssystemAndroid 11
Speicher64, 128 oder 256GB ROM
RAM4,6 oder 8 GB RAM LPDDR3 933 MHz
GrafikQualcomm Adreno 506 GPU
AudioDSP Qualcomm Hexagon 546
USB2x USB 3.0 Anschluss
BluetoothBluetooth 4.1
Wi-Fi802.11ac, 802.11a/b/g, 802.11n, Dual Band 2,4 GHz, 5GHz
MobilfunkX9 LTE 4G 300 Mbps Download und 150 Mbps Upload

KURZBESCHREIBUNG

Das Infotainment-Upgrade was deinem E90 fehlt! Kaufe dir jetzt das BMW E90 Android Navi und bringe deinen BMW mit dieser umfassenden OEM Retrofit Lösung ins Jahr 2021! Dieses BMW E90 Android Navi verschafft deinem Wagen einen ordentlichen Kick an Technologie, Moderne und Infotainment! Die Möglichkeiten welche dir mit diesem großen 8.8″ Touchscreen bereitet werden sind nahezu grenzenlos. Kurz gesagt bringt es die alles an Infotainment, was man von dem Navi eines neuen, hochpreisigen Oberklassewagens aus dem Jahre 2021 erwarten würde, und noch einiges mehr: Apple Carplay, Android Auto, Navigation mit Google Maps, Bluetooth, WLAN, 4G, Freisprecheinrichtung, die Möglichkeit auf eine Rückfahrkamera und noch tausende weitere Apps. Nach der Installation wird man mit einem Endergebnis belohnt, welches im Vergleich zu anderen Navi-Nachrüstlösungen ins Sachen Hochwertigkeit, Moderne und vor allem OEM-Orientiertheit, seines gleichen sucht. Und das sowohl von der Software Seite des BMW E90 Android Navi, da die modernen Designs der originalen BMW Systeme gewählt werden können, als auch von der Hardware selbst, da sich iDrive Element und das Display selbst unwahrscheinlich gut farblich, optisch und platzbedingt in den Innenraum der E90 Reihe integrieren. Als Außenstehender ist es nicht unwahrscheinlich zu glauben, dass das Auto mit diesem Retrofit Navi so auch vom Band hätte laufen können. Die moderne Präsenz des hochauflösenden Displays fällt bei jeder Fahrt aufs neue auf, während die vielen modernen Funktionalitäten jede Fahrt zu einem Genuss machen – kein AUX-Kabel mehr zum Musik hören, kein Google Maps mehr auf dem kleinen Handybildschirm und eine moderne Rückfahrkamera im E90. Wer sich diese Erleichterungen beim Fahren entgehen lässt ist selbst schuld.

DIE Varianten des padoppeldi BMW E90 Androdi Navi

Wie du oben vermutlich schon gesehen hast, kannst du das padoppeldi BMW E90 Android Navi mittlerweile in verschiedenen Ausführungen kaufen. Aktuell gibt es 3 verschiedene Varianten. Diese unterscheiden sich nur in den “Innereien” des Android Navis, nämlich dem Betriebssystem, dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher und dem normalen Speicherplatz welchen die entsprechende Variante hat. ALLES ANDERE am Navi ist unabhängig von der gewählten Variante exakt gleich! Alle 3 Varianten sehen also von außen zu 100% gleich aus und passen auch alle gleichermaßen in euren E90, wenn die bekannten Kriterien gegeben sind. Passt das Android Navi in meinen E90?

Varianten-Übersicht:

( Tabelle kann nach rechts gescrollt werden)

Variante Betriebssystem (OS) Prozessor (CPU) Arbeitsspeicher (RAM) Speicherplatz (ROM)
1 Android 11 Snapdragon 662 4 GB RAM 64 GB ROM
2 Android 11 Snapdragon 662 6 GB RAM 128 GB ROM
3 Android 11 Snapdragon 662 8 GB RAM 256 GB ROM

Hierbei handelt es sich um das grundlegende OS (Operating System) welches auf dem Android Navi läuft. Es ist bei jeder Variante ein Android 11 Betriebssystem auf dem Gerät vorhanden. A11 steht für Android 11. Es ist die neuste Android Version die gerade mit den Navis kompatibel ist. Früher war die kleinste Variante (4GB-64GB) nur mit dem Android 10 Betriebssystem erhältlich. Dies ist nun nicht mehr der Fall. Neu produzierte Geräte werden ab sofort nicht mehr mit älteren Android Versionen ausgeliefert.

In Sachen CPU (Central Processing Unit) gibt es bei den 3 Varianten nur einen verbauten Prozessor, den Snapdragon 662, abgekürzt SD662. Früher war die kleinste Variante mit (4GB-64GB) nur mit dem älteren Snapdragon 625 SD625 erhältlich. Dies ist nun nicht mehr der Fall, und alle erhältlichen Varianten des padoppeldi E90 Android Navis werden mit dem neueren Snapdragon 662 ausgeliefert. Der Snapdragon ist der beliebteste Prozessor für mobile Android Geräte. Der Snapdragon 662 ist dem SD625 logischerweise in Leistung und Geschwindigkeit etwas überlegen. Dennoch reicht die Leistung des Snapdragon 625 bei normaler Nutzung des Navis mit Carplay, Android Auto, Spotify, Google Maps und co., aus.

Der Arbeitsspeicher wird benötigt um Daten von gleichzeitig laufenden Prozessen temporär zu speichern. Das bedeutet effektiv: je mehr Programme oder Apps gleichzeitig auf dem Navi laufen, desto mehr RAM ist sinnvoll. Bei den Androdi Navi varianten kann hier zwischen 4 GB, 6 GB und 8 GB gewählt werden. Doch auch hier ist bei einer normalen, durchschnittlichen Nutzung des Navis die erste Variante mit 4 GB RAM definitiv ausreichend. Es können somit ebenfalls problemlos Musik, Navigation etc. gleichzeitig laufen, ohne, dass Ruckler oder Leistungseinbrüche entstehen.

Diese Eigenschaft der Navi-Varianten sollte selbsterklärend sein. Es handelt sich beim ROM lediglich um den normalen Speicherplatz, den ihr auf eurem BMW E90 Android Navi verfügbar habt, genau wie bei eurem Handy oder Computer auch. Die drei Varianten haben jeweils 64 GB, 128 GB oder 256 GB Speicher, für Musik, Filme, Bilder, Apps und co.

rückfahrkamera-rückfahr-kamera-2-pdc-unterstützung-bmw-e90-android-navi

Rückfahrkamera dazu kaufen und kostenlosen Versand sichern!

Du willst das maximale aus deinem neuen BMW E90 Android Navi rausholen? Dann solltest du nicht auf die kompatible Rückfahrkamera verzichten. Kaufe sie jetzt gleich zu deinem Navi dazu und sichere dir automatisch einen kostenfreien Versand für deine Bestellung!

bmw-e90-rückfahrkamera-rückfahr-kamera-kaufen-android-navi

BRING DEINEN BMW
INS JAHR 2021:

JETZT EINFACH
& SICHER ERHÄLTLICH

P

🔥 Features – Das kann das BMW E90 Android Navi!

Das Android Navi bringt so einige Upgrades für das Infotainment eures BMW mit und spendiert ihm den längst nötigen Touch an Moderne. Im folgenden Absatz werden die größten Features aufgezählt und näher beschrieben.

Traumhaftes Display - 1920p Full HD IPS Anti-Glare/Blue-Ray

Ein gestochen scharfes Bild, kräftige Farben und Kontraste so wie eine starke Helligkeit – Dieser Navi-Touchscreen lässt wirklich keine Wünsche offen. Die 1920×720 Pixel im “nur” 8.8 Zoll großen Display des BMW E90 Android Navi sorgen für eine unglaublich scharfe Auflösung bei allen möglichen Anwendungen. Zudem ist das padoppeldi BMW E90 Android Navi mit einem besonderen Display ausgestattet. Gerade bei Navis ist es wichtig, dass der Bildschirm bei Lichteinfall möglichst wenig spiegelt. Dieses BMW E90 Android Navi ist mit einem Anti-Glare/Blue-Ray Display ausgestattet. Es ist matt, und absorbiert durch die Blue-Ray Technologie optimal einfallende Lichtstrahlen. Deswegen ist es ganz besonders zu empfehlen falls es sich bei eurem E90 um ein Fahrzeug mit Panoramadach oder um ein Cabrio handelt.

Apple Carplay

Apple Carplay ist die wohl beliebteste und begehrteste Funktion des BMW E90 Android Navi. Die Funktion sein iPhone mit dem Infotainmentsystem seines Autos zu verbinden wird aktuell nur von neueren Autos mit Baujahren ab 2016 unterstützt. Mit diesem Android Navi könnt ihr euch Apple Carplay auch in euren BMW von 2006 o.ä. holen. Das Navi unterstützt wireless, also kabelloses Apple Carplay und alle gängigen Funktionen wie Musik, Navigation, Telefon und Nachrichten können über das Navi auf eurem iPhone benutzt/gesteuert werden. Es können also z.B. entspannt Anrufe während dem Fahren geführt werden, und eingehende Whatsapp Nachrichten werden auch auf dem Navi angezeigt.

Android Auto

Android Auto ist das Pendant zu Apple Carplay. Es wird ebenfalls vom BMW E90 Android Navi unterstützt, und funktioniert auch auf die exakt gleiche Weise. Euer Android Smartphone wird mit dem Android Navi verbunden und die Android Auto Benutzeroberfläche wird auf das Navi Display gestreamt. Auch hier können Musik, Navigation, Telefon und Nachrichten direkt über das Navi auf dem Telefon gesteuert werden. Es können also auch hier Anrufe während dem Fahren geführt werden, und Whatsapp Nachrichten werden z.B. auch auf dem Navi angezeigt. Android Auto ist in der aktuellen Softwareversion des Navis nur mit einem USB Kabel möglich. Durch ein eigenständiges Update der zlink App kann die kabellose Funktionalität jedoch im Nachhinein noch erreicht werden.

Rückfahrkamera (serparat erhältlich!)

Auch die Rückfahrkamera ist eines der besten Features die das Android Navi möglich macht! Endlich kein Stress mehr beim rückwärts oder seitwärts Einparken, oder bei zu dunklen Heckscheiben 😉 Dank dem BMW E90 Android Navi könnt ihr eine voll funktionsfähige Rückfahrkamera ganz einfach nachrüsten. Und das in einem 15 Jahre alten Auto welches ab Werk nicht einmal die Option für eine Rückfahrkamera hatte! Der Schalter in der Griffmulde des Kofferraumdeckels muss dazu ausgetauscht werden, da die Rückfahrkamera in den neuen Schalter integriert ist. So ist sie kaum von außen zu erkennen, was für einen schlichten unauffälligen OEM Look sorgt. Zudem hat man durch den Winkel perfekte Sicht bis zu 10m hinter dem Auto, und das in guter Auflösung und ohne Ruckler

Bluetooth

Bluetooth kann das Navi auch! Die Bluetooth Funktionalität ermöglicht es euch euer Handy egal ob Apple oder Android mit dem BMW E90 Android Navi zu koppeln. Dadurch kann z.B. euer Auto aus Ausgabequelle für Musik gewählt werden die ihr auf eurem Handy abspielt, was eine Möglichkeit darstellt in eurem Auto kabellos Musik zu hören. Auch für die Freisprecheinrichtung ist eine aktive Bluetooth Verbindung von eurem Handy zum Navi notwendig. 

Freisprecheinrichtung

Das Navi kommt mit allen nötigen Extras bei euch an um euren BMW auch noch um eine vollständige Freisprecheinrichtung aufzurüsten. Dazu ist das mitgelieferte Mikrofon sowie ein separates Kabel nötig. Ist euer Handy per Bluetooth mit dem Navi verbunden werden alle eingehenden Anrufe automatisch über die Freisprecheinrichtung des Navis angenommen. Das bedeutet ihr hört euren Gesprächspartner wie bei einer serienmäßigen Freisprecheinrichtung über das Soundsystem eures BMWs, und sprecht über das neu eingebaute Mikrofon mit ihm. Auch eure Kontakte werden auf dem Navi angezeigt und ihr könnt neue Anrufe starten. Ihr könnt die Freisprecheinrichtung mit der originalen Software des BMW E90 Android Navi im BMW-Menu Style/Design verwenden, oder auch innerhalb von Android Auto oder Apple Carplay.

OEM BMW Look und Designs

Das BMW E90 Android Navi stellt natürlich auch sicher, dass es sich optisch perfekt in eurem BMW integriert. Dazu gibt es zuerst 3 verschiedene UI Designs für die Benutzeroberfläche des Navi, aus denen gewählt werden kann. Die 3 wählbaren Designs orientieren sich dabei exakt an den originalen ID6, ID7 und ID8 Menus aus den Navigationssystemen von neueren BMWs. Diese sind so gut getroffen, dass beinahe nicht erkannt werden kann, dass es sich um ein Android Gerät handelt, und der originale OEM Look kommt einfach perfekt rüber in das Interieur eueres BMWs und sorgt für eine unwahrscheinlich moderne und hochwertige Präsenz im Innenraum. Auch für die Bootsequenz wenn das Navi hochfährt können originale Ladebildschirme ausgewählt werden, um den OEM Look noch weiter zu perfektionieren.

Support von OEM Elektronik, Infos und Funktionen

Das BMW E90 Android Navi wird direkt and den Kabelbaum eures Radio Systems angeschlossen. Dadurch hat es auch Zugang zu allen internen Daten und Funktionen des Bordcomputers bzw. der Bordelektronik eures BMWs. Das ermöglicht wiederum einige echt nützliche und coole Features: Einerseits funktionieren dadurch alle Multifunktionstasten eures Lenkrads, ohne dass ihr etwas dafür machen müsst, auch am neuen Android Navi. D.h. ihr könnt z.B. in Spotify ganz entspannt die Lautstärke vom Lenkrad aus anpassen, oder auch zum nächsten Lied springen. Weiterhin hat das Navi so auch Zugriff auf alle Daten die auch im Tacho zu erkennen sind. Man kann sich also z.B. einen zusätzlichen vollständig digitalen Tacho auf dem Navi anzeigen lassen, mit Infos wie z.B. Tankinhalt in Liter, ob Türen offen sind uvm.

BMW iDrive

Um den OEM Look dieses Nachrüst-Navis für deinen BMW noch weiter zu perfektionieren, gibt es zum eigentlichen Navi auch noch ein iDrive Bedienelement dazu. Obwohl das Navi ein Touch Display hat, ist es  z.B. während der Fahrt wegen Bodenwellen, Unebenheiten etc. für den Beifahrer nicht immer einfach, genau das zu treffen, was man eigentlich antippen wollte. Mit dem iDrive Knopf kann man ganz entspannt im Sitz zurückgelehnt jeden Aspekt des Navis steuern, genau wie bei einem modernen originalen BMW Navi. Auch der Nachrüst-iDrive Knopf sieht einem modernen iDrive Element zum verwechseln ähnlich und bietet den typischen Drehmechanismus, sowie viele weitere nützliche Tasten die als Abkürzungen zu bestimmten Bereichen verwendet werden können. Um ihn einzubauen muss lediglich das kleine Ablagefach aus der Zierleiste der Mittelkonsole entfernt werden. Der iDrive Knopf passt perfekt in das Loch und wird einfach eingeklipst.

DSP Equalizer

Da es sich bei diesem Navi um eines der aktuellen Top Modelle auf dem Markt mit bester Leistung handelt, konnte auch ein deutlich hochwertigerer Equalizer integriert werden, als in anderen Modellen. Je nachdem welches Radio (Business, Professional) und welches Sound System (Logic 7, Alpina) ihr serienmäßig verbaut habt, kann sich die Soundqualität in eurem Auto allein durch die Installation dieses Navis wegen dem besseren EQ auch ohne weitere Einstellungen deutlich steigern. Ich selbst hatte in meinem E92 die niedrigste Konfiguration mit einem Business Radio und dem normalen Soundsystem. Der Sound war anfangs so schlecht, dass ich auf jeden Fall neue Lautsprecher nachrüsten wollte. Nach dem Einbau des BMW E90 Android Navi habe ich mir diese Überlegung schnell wieder aus dem Kopf geschlagen 🙂 Zudem kann der Sound der Audioausgabe eures gesamten Radio System (und des Navis) natürlich dank dem EQ um längen präziser und besser eingestellt werden. Anders als bei den serienmäßigen Radios im E90, können nun nicht nur Höhen und Bässe, sondern 12 verschiedene Frequenzen von 30 Hz bis 200 kHz nach Belieben auf euren Geschmack und euer Soundsystem angepasst werden.

Internet über WLAN und 4G LTE

Natürlich benötigt man um alle Vorzüge des BMW E90 Android Navi genießen zu können eine Internetverbindung. Gerade das Streamen von Musik und das Nutzen der Navigations-Apps ist ohne Internetverbindung nur bedingt möglich.  Bei diesem Android Navi könnt ihr euch über 2 Wege mit dem Internet verbinden. Einerseits ist das Gerät in der Lage dazu sich mit WLAN Netzwerken zu verbinden. Es kann also z.B. ein Hotspot auf dem Smartphone gestartet werden, mit dem sich das Navi per WLAN verbindet, und somit das Internet auf dem Navi genutzt werden kann. Als zweite Möglichkeit kann in das Navi auch eine eigene SIM Karte eingelegt werden, wodurch das Geräte auch selbst eine 4G Mobilfunk Verbindung herstellen kann.

Navigationssystem

Ebenfalls eine der wichtigsten und selbstverständlichen Funktionen des BMW E90 Android Navi ist natürlich die Navigation. Dazu sind von Haus aus mehrere beliebte Apps vorinstalliert, von welchen die meisten Nutzer auf Google Maps zurückgreifen. Die ebenso beliebte Navigations-App Sygic kann ebenfalls als Standard App für die Navigation eingestellt werden. Wird Apple Carplay genutzt kann selbstverständlich auch die Apple Navigation App genutzt werden. Es können auch bestimme Teile der Karten heruntergeladen werden, sodass für eine Navigation nicht einmal eine aktive Internetverbindung benötigt wird. Die hochwertigen Apps zur Navigation in Verbindung mit Echtzeit Verkehrsdaten und dem großen hochauflösenden 8.8″ Bildschirm in der Mitte des Armaturenbretts machen jedes andere Navigationssystem überflüssig, und lassen sie zudem auch die meisten Geräte ganz schön alt aussehen.

Musik

Und genau so selbstverständlich wie die Navi-Funktion ist bei einer solchen Multimedia Android Head Unit auch die Möglichkeit auf viele unterschiedliche Arten und Weisen Musik abzuspielen. Das BMW E90 Android Navi kann auf 2 Wegen mit dem Audio System eures BMW E90 verbunden werden. Entweder es reicht aus das Android Navi mittels der mitgelieferten Kabel an das originale Radio anzuschließen, und schon wird jeder Sound vom Navi über alle Boxen im Auto wiedergegeben. In machen Fällen muss noch ein AUX Kabel vom Navi in den AUX Port von eurem Auto gesteckt werden. Doch auch so ist euer Navi dann bereits ordnungsgemäß mit dem Soundsystem von eurem BMW verbunden. Anschließend könnt ihr entweder direkt vom BMW E90 Android Navi aus Musik über Spotify, einen USB Stick, oder den internen Speicher eures Navis wiedergeben, oder von eurem Handy aus über Bluetooth. Das bedeutet ihr benötigt in beiden Fällen kein lästiges AUX Kabel mehr welches vom Handy in die Mittelkonsole führt, und ihr habt in euren BMW automatisch eine optimale Bluetooth Funktion nachgerüstet.

P

Die häufigsten Fragen zum BMW E90 Android Navi:

Hier findet ihr eine Antwort auf alle eure Fragen zum Thema BMW E90 Android Navi kaufen. Falls dein Anliegen hier nicht aufgeführt ist, schreib mir gerne eine E-Mail oder kontaktiere mich via Instagram oder Snapchat!

Passt das Navi in meinen BMW?

Kurz gesagt, ja! Wenn du einen BMW aus der E90 Modellreihe hast, in dem ab Werk ein originales BMW Navi verbaut war. Bei der Auswahl des Geräts musst du jedoch darauf achten ob dein aktuelles Serien Navi ein CCC oder CIC Gerät ist. Wenn du danach beim Android Navi die entsprechende Variante auswählst kannst du es einfach Plug and Play austauschen. Dann ist es egal ob es eine normale E90 Limousine, ein E91 Kombi, das E92 Coupe, das E93 Cabrio oder sogar ein M3 ist. Es muss nur darauf geachtet werden, ob schon ein Navi vorhanden ist, oder nicht. Das BMW E90 Android Navi welches hier erworben werden kann passt also nur wenn aktuell ein originales Navi vorhanden ist. 

Ist es genau das BMW E90 Android Navi aus den Videos? / Welche Ausführung hat es?

Nein es ist nicht genau das gleiche wie aus meinen Videos. Jedoch ist es vom selben Hersteller produziert. Das bedeutet, dass sowohl die Qualität als auch die Software auf dem Gerät exakt die selbe ist wie auf dem Navi aus den Videos. Ihr müsst euch keine Sorgen darüber machen aus 100 verschiedenen Geräten von 100 Anbietern genau das richtige zu finden.  Zudem hat es integriertes wireless Apple Carplay (ohne zusätzliches Dongle!) und wireless Android Auto. Weiterhin kann zwischen 3 verschiedenen Varianten in der Leistung des Geräts gewählt werden. Das Navi aus den Videos hat die geringste Leistungsvariante mit 64 GB Speicher, 4 GB RAM und dem 625 Snapdragon Prozessor, und ist dennoch vollkommen ausreichend für den normalen Gebrauch.

Funktioniert das serienmäßige Radio danach noch?

Ja, auf jeden Fall. Um die Musikausgabe des Navis zu aktivieren muss am serienmäßigen Radio die Quelle auf AUX umgestellt werden. Dann kann z.B. über Spotify am Android Navi im Auto Musik gehört werden. Stellt man am originalen Business oder Professional Radio die Quelle zurück auf das FM-Radio, kann ganz normal über das originale Radio, Radio gehört werden wie auch vor dem Einbau des BMW E90 Android Navis.

Kann man auf dem Androdi Navi DAB+ oder normales Radio hören?

Kurz gesagt: Ja und ja! Auch über das BMW E90 Android Navi kann normales Radio gehört werden, wenn man nicht immer am originalen Radio die Quelle umschalten möchte. Hierzu gibt es z.B. eine Vielzahl an unterschiedlichen Apps aus dem Playstore um auf dem Android Navi Radio hören zu können. Hierzu wird allerdings immer eine aktive Internetverbindung benötigt. Auch DAB+ kann man mit dem BMW E90 Android Navi hören. Hierzu gibt es vorinstallierte Apps, es wird allerdings noch ein zusätzlicher DAB+ USB Adapter benötigt. Dieser kann einfach in einen der Beiden USB Ports des Navis (im Handschuhfach) gesteckt werden.

Hat das BMW E90 Android Navi einen späteren Effekt auf die Leistung der Autobatterie oder die generelle Autoelektronik?

Nein, in der Regel nicht. Auf die generelle Autoelektronik keinesfalls, da lediglich die Signale und Funktionen vom Radio “angezapft” und über das Android Navi erweitert werden. Das Navi verändert somit keine bestehenden Funktionen/Aspekte oder schränkt sie ein, sprich alles andere funktioniert nach dem Einbau wie gewohnt weiter. Natürlich sollte man darauf achten das Navi nicht übermäßig ohne laufenden Motor zu nutzen, um die Batterie bestmöglich zu schonen. Bei normaler Nutzung sowieso, und sogar auch mit gelegentlichen Spielereien vor und nach der Fahrt, ist jedoch bei einer gesunden Batterie nicht mit merkbaren Beeinträchtigungen zu rechnen.  

Wie ist das Mikro und damit die Tonqualität von der Freisprecheinrichtung?

Die Tonqualität des Mikrofons der Freisprechanlage hängt sehr stark von der Platzierung im Innenraum ab. Je näher es an eurem Mund ist, desto besser hört euch euer Gegenüber beim Telefonieren logischerweise auch. Es gibt grundsätzlich 2 Möglichkeiten das Mikrofon im Innenraum anzubringen: 1. Sichtbar, und 2. Unsichtbar. Wenn es euch nichts ausmacht, dass das Mikrofon später im Innenraum sichtbar ist, könnt ihr es quasi anbringen wo ihr wollt. Egal ob an der A-Säule, an der Windschutzscheibe, an der Sonnenblende oder auch direkt am Tacho. Wenn ihr einen dieser Orte für euer Mikro wählt, wird die Qualität beim Telefonieren für euren Gesprächspartner deutlich besser sein, als wenn ihr das Mikrofon an einer unsichtbaren Stelle montiert. Ihr solltet euch also überlegen, was euch wichtiger ist, eine komplett unscheinbare und saubere Installation im OEM Look, oder eine etwas schlechtere Sprachqualität. Da ich persönlich so gut wie nie im Auto telefoniere, habe ich die Unsichtbare Variante gewählt, und mein Mikro im Lüftungsschacht hinter der großen Zierleiste angebracht. Und selbst an dieser Stelle wird man beim telefonieren noch deutlich verstanden, nur eben nicht so klar wie bei den sichtbaren Varianten.

Funktioniert es nach längerer Zeit immer noch flüssig und ohne Ruckler?

Ja, wenn man bei der Benutzung des BMW E90 Android Navi etwas auf die “Sauberkeit” auf dem Gerät achtet. Damit ist gemeint, dass man nicht unnötig viele Dateien und Apps herunterlädt, oder externe/unbekannte Software oder ähnliches installiert. Zudem sollte man wie bei der Nutzung von Handy und Tablet auch, ab und zu mal alle geöffneten Apps die nicht benötigt werden schließen, damit die Ressourcen wieder frei werden und das Android Navi weiterhin flüssig und schnell läuft. Auch die Tatsache, dass dieses BMW E90 Android Navi 4 GB Ram , 64 GB Speicher und den Octa Core Snapdragon 625 Prozessor verbaut hat, sorgt in Kombination mit dem schnellen Android 10 Betriebssystem für eine sehr flüssige, schnelle und zuverlässige Benutzung, anders als bei Modellen mit weniger Ram, kleineren Prozessoren oder älteren Betriebssystemen.

Wird für dieses Android Navi der serienmäßige 3,5mm AUX-Port benötigt?

Das kommt darauf an, welches serienmäßige BMW Radio/System ihr verbaut habt. Ist euer BMW mit dem niedrigsten BMW Business Radio ausgestattet, benötigt ihr euren serienmäßigen AUX-Port in der Mittelkonsole nicht um das Navi voll-funktionsfähig einzubauen. Es muss hier also kein AUX-Kabel vom Navi Kabelstrang in den AUX-Port verlegt werden. Anders ist es, wenn ihr serienmäßig ein BMW Professional Radio verbaut habt. Dann muss erstens eine Anpassung am Lichtwellenleiter vorgenommen werden, UND es muss zusätzlich ein AUX-Kabel vom BMW E90 Android Navi in den serienmäßigen AUX-Port verlegt werden, damit Sounds vom Navi über die Boxen eures BMWs ausgegeben werden können.

Keins mehr bekommen? Kein Problem!

Verfügbarkeitsbenachrichtigung oder jetzt BMW E90 Android Navi vorbestellen!

    bmw-e90-android-navi-kaufen-8.8 CIC

    549,00 

    Auswahl zurücksetzen
    Auswahl zurücksetzen